Verfahrensbeistand

 

Aufgabe eines Verfahrensbeistandes ist es, dem Kind in einem gerichtlichen Verfahren eine Stimme zu verschaffen. Von keinem Kind kann erwartet werden, dass es die Fähigkeit besitzt ein gerichtliches Verfahren zu durchschauen. Das Kind soll nicht nur Objekt des Verfahrens sondern auch dasselbe als Subjekt beeinflussen können.

Von dem Verfahrensbeistand wird vorausgesetzt, dass er sich die rechtliche Grundlage seiner Aufgaben zu eigen macht und das Verfahrensrecht, indessen er sich bewegt, versteht.

Der Verfahrensbeistand arbeitet im Interesse des Kindes und stellt diese im gerichtlichen Verfahren in den Vordergrund. Er informiert das Kind über Gegenstand,  Ablauf und möglichen Ausgang des Verfahrens in geeigneter Weise.
Zudem gehört es zu seinem Aufgabenbereich Gespräche mit den Eltern und weiteren Bezugspersonen des Kindes zu führen sowie am Zustandekommen  einer einvernehmlichen Regelung mitzuwirken.

All dies wird durch die jahrelange Tätigkeit des Rechtsanwalts Mario Pape als Fachanwalt für Familienrecht gewährleistet.

Hier finden Sie uns

Büro Werdau

DIEHL.Rechtsanwälte
August-Bebel-Str. 41
08412 Werdau

 

Telefon 1: +49 3761 549-1

Telefon 2: +49 3761 549-2

Telefon 3: +49 3761 549-3

Telefax: +49 3761 5494

 

Kontakt

Büro Zwickau

DIEHL.Rechtsanwälte

Innere Plauensche Str. 20

08056 Zwickau

 

Telefon: +49 375 303 48 607

Telefax: +49 375 303 48 596

 

E-Mail: buero@rechtsanwaelte-diehl.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Unsere Öffnungszeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIEHL.Rechtsanwälte | Zwickau | Werdau

Anrufen

E-Mail

Anfahrt